Mit Verstand und Herz für Wachtberg

StartseiteKontaktImpressum
 
30. 04. 2012
Am 13. Mai haben Sie die Wahl!


Am 13. Mai entscheiden Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, über die zukünftige Richtung der Politik in Nordrhein-Westfalen. Die FDP hat mit ihrem geschlossenen Nein zum Schuldenhaushalt die rot-grüne Minderheitsregierung zu Fall gebracht. Wir haben damit unsere Haltung verdeutlicht und unsere Glaubwürdigkeit unter Beweis gestellt. Die FDP stellt sich lieber Neuwahlen, als eine Finanzplanung mitzutragen, die die Verschuldung unseres Landes weiter forciert. Diese Politik der weiteren Verschuldung legt die Zukunft unserer Kinder in Ketten und steuert auf einen anhaltenden Verfassungsbruch zu.

Die FDP will einen Neuanfang in Nordrhein-Westfalen. Wir setzen auf eine Politik, die Nordrhein-Westfalen aus der Abhängigkeit der Finanzmärkte befreit. SPD und Grüne haben auf Pump Wahlgeschenke finanziert. Sie haben das als „gute Schulden“ für vorsorgende Politik verklärt. Dieses Konzept ist nicht nur in Griechenland gescheitert. Wir brauchen in Nordrhein-Westfalen daher mehr ernsthafte Verantwortung für die Zukunft.

Die FDP NRW wie die FDP Wachtberg steht für eine klare Haltung: Politik ist nur in dem Rahmen möglich, den die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit erlaubt. Das gilt genau so für unser Bundesland, so wie wir es auch seit Jahren in unseren Entscheidungen im Rat der Gemeinde Wachtberg demonstrieren.

Am 13. Mai entscheiden Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, auch darüber, ob die Freiheit mit der FDP weiterhin eine parlamentarische Stimme haben wird. Nordrhein-Westfalen braucht eine Freiheitspartei, sonst bleiben Staatsgläubige, Umverteiler und Bevormunder unter sich.

Für die FDP NRW bedeutet Freiheit nicht Beliebigkeit. Wir wollen Freiheit ermöglichen, um Verantwortung für uns und andere zu übernehmen. Wir treten ein für Selbstbestimmung statt staatlicher Gängelung, für faire Chancen statt verordneter Wohltaten, für Individualität statt Gleichmacherei, für Leistungsbereitschaft statt Bequemlichkeit.

„Mit dieser Haltung, so wie Sie uns auch in Wachtberg kennen, bewerben wir uns bei Ihnen um Ihre Stimme, liebe Wachtberger Bürgerinnen und Wachtberger Bürgern, als notwendiges Korrektiv zu allen anderen Parteien“, so Helga Frohberg, die Vorsitzende und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP Wachtberg.

Die FDP NRW und die FDP Wachtberg steht:
  • Für eine Politik des Schuldenabbaus, die NRW wieder handlungsfähig macht.

  • Für eine Wirtschaftspolitik, die sich zu Mittelstand und zum Industriestandort NRW bekennt.

  • Für eine Energiepolitik, die Energie bezahlbar und sicher macht.

  • Für eine Verkehrspolitik, die wieder Mobilität herstellt.

  • Für eine Bildungspolitik, die jedes Kind individuell fördert statt alle gleich machen zu wollen.

  • Für eine Freiheitspolitik, in der der Staat die Bürger in Ruhe lässt.


Für Nordrhein-Westfalen - Mit einer starken FDP!

()


« zurück zur vorherigen Seite

 

[zurück]

  

 

© FDP Wachtberg, Wachtberg

© TaKo 1996 - 2010